13.05.2020 Corona-Virus: Lockerungen nun auch in Thüringen für stationäre Pflegeeinrichtungen

 

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher, 
Liebe Angehörige und Freunde unseres Hauses,

ab dem 13. Mai 2020 wird es deutliche Lockerungen im Kontaktverbot für Alten- und Pflegeeinrichtungen geben. Diese Lockerungen sind allerdings nur unter strengster Einhaltung vieler Vorschriften und Hygieneregeln möglich.

Dazu haben wir ein Schutzkonzept erstellt, hier ist konkret geregelt, wer als Besucher an jedem Wochentag bis max. 2 Stunden mit terminlicher Abstimmung die pflegebedürftigen Angehörigen besuchen kann. Die besuchende Person muss gesund sein und auch eine schriftliche Erklärung dazu unterzeichnen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir zum Schutz unser Bewohnerinnen und Bewohnern, Mitarbeitenden sowie Ihnen, den Besuchern, nicht jeden Besuchstermin erfüllen können. 

Zudem haben wir, um alle Maßnahmen einhalten zu können, einen Besucherraum eingerichtet, der vom Parkplatz aus begehbar ist.
Dort ist das Prinzip des „social distancing“- Abstand halten, von allen unbedingt zu befolgen. Auch ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz ist anzulegen, sollten Sie eine solche Schutzmaske nicht zur Verfügung haben, kann er in der Einrichtung zur Verfügung gestellt werden.

Bitte beachten Sie, dass Besuche nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung möglich sind.
Nutzen Sie folgende Telefonnummern zur Terminabsprache:
Verwaltung:                Mirjam Schwarz   036847 47-0
Pflegedienstleitung:  Bianka Beck         036847 47-461
Einrichtungsleitung: Petra Unkart         036847 47-424

Besuche in den Wohnbereichen und den Bewohnerzimmern sind weiterhin untersagt.

Nur wenn wir gemeinsam die Regeln einhalten, können Gefahren eingedämmt werden. 

Auch wenn keine Umarmungen gestattet sind, ist es nach Wochen wieder möglich, gewohnte soziale Kontakte zu pflegen und Bezugspersonen zu empfangen.
Wir freuen uns, Ihnen, trotz aller Einschränkungen diese positive Nachricht übermitteln zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Petra Unkart
Einrichtungsleitung